Seebestattungen ab Hafen Zingst
  • Von Juni bis September 2019 können keine Seebestattungen ab Hafen Zingst mit dem Wassertaxi
       durchgeführt werden.

Gewässer Grabow 54°23,2´N 12° 50,2´E

ab Hafen Zingst

MY "Störtebeker"

Vom Hafen Zingst aus besteht die Möglichkeit eine Seebestattung mit einer Motoryacht, auch Wassertaxi genannt, durchzuführen. Hier können bis zu max. 12 Trauergäste an einer Beisetzung teilnehmen.

Diese Leistungen übernehmen wir:

  • Begrüßung der Trauergäste an Bord und kurze Information zur Fahrtroute durch den Kapitän
  • Schifffahrt zur Beisetzungsposition, Dauer der gesamten Fahrt ca. 1 Stunde
  • Organisation von Blumenschmuck und Tontechnik (gegen Aufpreis)
  • Auszug aus dem Schiffstagebuch mit den genauen Koordinaten und einem Ausschnitt der Seekarte

Ein entsprechendes Formular für die Beantragung zu einer Seebestattung finden Sie hier >> Auftrag.